Tapetenwechsel gegen Einsamkeit

AWO_Reisen_titelbild-h

Wer sich einsam fühlt und neue soziale Kontakte sucht, kann das mit einem Tapetenwechsel verbinden. Zu kleinen Preisen bietet  die Arbeiterwohlfahrt Königswinter ein reichhaltiges Programm an Tagesfahrten in diesem Jahr an.

Die Teilnahme kostet jeweils 20 € und für diejenigen, die kein AWO-Mitglied sind, 22 €. Eintrittspreise werden separat berechnet.

Anmeldungen unter 02224-9696629  Lisa Marquart

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Die AWO geht in diesem Jahr wieder auf Reisen, wenn es die Corona-Bedingungen zulassen. Wir laden herzlich dazu ein, mit uns auf Tour zu gehen. Folgende Fahrten und Reisen sind geplant:

 

Samstag, 21. Mai Wie lebten unsere Vorfahren?

Besuch des Neandertalmuseums mit anschließender Bergischer Kaffeetafel, 20 € und die Kosten für die Bergische Kaffeetafel

5.– 9. Juli Paris zu Fuß

Wir werden Paris in Form von Spaziergängen erkunden und dazwischen immer wieder die Metro benutzen. Das Programm „Paris zu Fuß“ ist im Lauf der Zeit von Peter Bierbrauer immer weiter verbessert worden, auch im Hinblick auf den Rhythmus der Tagesprogramme zwischen Besichtigungen und Ruhepausen.

Die Kosten der Reise belaufen sich auf ca. 520 € bei Unterbringung im Doppelzimmer und ca. 730 € bei Unterbringung im EZ. Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen beschränkt. Die Durchführung ist ab 6 Teilnehmern gewährleistet. Bei einer höheren Teilnehmerzahl fallen die Preise durch Gruppentarife günstiger aus.

Im Reisepreis enthalten:

Unterbringung in einem Mittelklassehotel inclusive Frühstück,
Bahnfahrt Königswinter-Paris
und zurück mit dem Thalys ab Köln,
Museumspass für Paris für 4 Tage,
Metropass für 5 Tage,
Bootsfahrt auf der Seine.

Reiseleitung und Betreuung durch Dr. Peter Bierbrauer

Nicht enthalten: Tagesverpflegung, Bistrobesuche etc.

21.8.-26.8. Genusstage in der Südpfalz

Das Hotel Südpfalz-Terrassen liegt am Rand des Weindorfes Gleiszellen. Es bietet schöne Zimmer mit Balkon und Ausblick auf die Rheinebene und ein Hallenbad sowie 2 Saunen.
Tagesausflüge führen uns zu den schönsten Weinorten und Burgen in der Südpfalz, nach Speyer, in malerische Orte im Elsass, in das Schuhparadies Hauenstein und vieles mehr.

Der Reisepreis für die Fahrt beträgt für die Halbpension und die Kosten für alle Ausflüge

520,00€ im Doppelzimmer und 595,00€ im Einzelzimmer


Samstag, 10. September
Bad Ems: die kleine Kurstadt an der Lahn

Es gibt u.a. eine Führung durch die historische Innenstadt, 20 €


Samstag, 15. Oktober
Durch Mainz und das Rheingau

Führung durch die Stadt mit anschließender Weinprobe in Rüdesheim,

20 € und Geld für die Weinprobe.


Samstag, 3. Dezember
Weihnachtsdorf in Waldbreitbach

Halbtagesfahrt zu den Weihnachtskrippen, 20 €

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Die Abfahrten bei den Tagesfahrten werden individuell mitgeteilt

Der Bus fährt folgende Haltepunkte an:

Bahnhof Königswinter
AZK
Fähre Niederdollendorf
Bushaltestelle Dollendorf auf der Heisterbacher Straße
Bushaltestelle gegenüber von Haus Schlesien in Heisterbacherrott
Thomasberg Tankstelle
Ittenbach Busbahnhof

Bei den Halbtagesfahrten nach Köln und Waldbreitbach ist die Abfahrt um 13 Uhr.

Die Abfahrten bei den beiden Mehrtagesfahrten werden mit dem Versand des detaillierten Programms mitgeteilt.

Anmeldungen bei Lisa Marquart, elisa.marquart@gmail.com oder unter 02224-9696629.

Wichtige Informationen zu den Fahrten und Reisen

Die Reisegelder müssen vor Reiseantritt überwiesen werden. Nur im Ausnahmefall kann im Bus bezahlt werden.

Ein kostenfreier Rücktritt von einer Reise ist 14 Tage vor einem Tagesausflug und vier Wochen vor einer Wochenreise möglich. Wird die Reise kurzfristig storniert, fallen bei Tagesausflügen 10 € an. Bei einer Wochenreise müssen die personenbezogenen Kosten und der Mietanteil für den Bus bezahlt werden. Falls das Hotelzimmer nicht anderweitig belegt werden kann, sind leider auch die Kosten für das Hotel fällig. Für diese Regelung bitten wir um Verständnis.

Weitere Informationen und Anmeldungen an Lisa Marquart, Telefon 02224-9696629 oder über elisa.marquart@gmail.com oder unter mail@awo-koenigswinter.de

Reisekonto der AWO Königswinter

IBAN: DE 96 3705 029900 170011 321